Spannungsanalysegeräte

Restspannung wird für gewöhnlich während des Herstellungsprozesses eines Materials gebildet oder kann sich innerhalb einer Struktur während der Betriebsjahre bilden. In jedem Fall kann diese Restspannung deutliche negative Effekte auf die Produktqualität, die Haltbarkeit und die Lebenszeit haben. Die präzise Erkennung der Restspannung ist ein wichtiges Element von Qualitätskontrollprozessen und hilft bei der Prognostizierung der Lebenszeit von Produkten. Rigaku hat in Zusammenarbeit mit Universitäten und Industrienutzern eine Reihe von Stressanalyse-Diffraktometern entwickelt, welche technisch fortschrittliche, vielseitige und kostengünstige Lösungen liefert.

AUTOMATE IId   AutoMATE II
Mikro-Spot XRD Restspannungsanalyse mit sowohl Iso- also auch Seitenneigungs-Methoden für Laboranwendungen liefert.
  SmartSite RS   SmartSite RS
Das weltweit kleinste, tragbare Stessanalysegerät, das speziell für Feldanalysen entwickelt wurde.