Prozessanalyse von Chemiebädern

Die Vermessungen von Chemiebädern bestehend aus wässrigen Lösungen mit Nickel, Kobalt, Zink und Indium wird aufgezeigt.

Hintergrund

Die Oberflächenbehandlung ist ein wichtiger Bestandteil bei der Herstellung von Kupferfolien in der Elektroindustrie. Oberflächenbehandlungen werden zur Reinigung der Kupferfolien, für Grobreinigungs- und Hitzebeständigkeitsbehandlungen sowie für ein- oder mehrlagige Dünnfilmbeschichtungen als Oxidationsschutz und zur Verbesserung elektrochemischer Eigenschaften der Kupferfolien genutzt. Um fortwährend höchsten Qualitätsstandards für Oberflächenbehandlungen entsprechen zu können, unterliegen die Chemiebäder strengen, regelmäßgen Kontrollen. Für diese Analyseanforderungen bietet Rigaku das NEX OL Analysesystem zur Durchführung von Trenduntersuchungen der chemischen Zusammensetzung von Chemiebädern.

Fordern Sie diesen Bericht als PDF Datei an.