Eisenoxid in Quarzsand

Die Analyse von Eisenoxid in Quarzsand wird veranschaulicht.

application

Hintergrund

Eines der Hauptanwendungsgebiete von Quarzsand ist die Herstellung von Glas, insbesondere von Glasflaschen. Der Eisengehalt ist dabei eines der Hauptfaktoren für die Glasfarbe. Sand mit einem geringen Eisengehalt wird für die Herstellung von farblosem Glas genutzt, während Sand mit einem hohen Eisengehalt für die Herstellung von braunen Glasflaschen genutzt wird. Deswegen ist die Überwachung des Eisengehaltes sowohl am Minenstandort als auch während des Herstellungsprozesses zur Qualitätssicherung der Glasprodukte wichtig. Das NEX QC von Rigaku ist ein ideales Werkzeug für zuverlässige Messungen des Eisengehaltes in Sand. Dabei kann es direkt am Minenstandort sowie während des Produktionsprozesses Verwendung finden, um selbst höchsten Qualitätsstandards mit minimaler Abfallproduktion und Kosten gerecht zu werden.

Fordern Se eine PDF-Kopie dieses Berichtes an.


Das NEX CG von Rigaku liefert schnelle qualitative und quantitative Bestimmungen wesentlicher und seltenerer chemischer Elemente in einer Reihe verschiedener Probenarten — mit minimalen Standards. Anders als konventionelle EDXRF Analysegeräte, wurde das NEX CG mit einem einzigartigen, direktgekoppelten Betriebssystemkern für kartesische Geometrien (CG) entworfen, welches das Signal-Rausch-Verhältnis drastisch zu verbessern vermag. Read more about NEX CG...