Silikongelbeschichtung auf Papier und Kunststoff

Veranschaulicht werden die Analysen von Silikonbeschichtungen auf Papier und Kunststoff.

Hintergrund

Papier und Kunststoff werden bei der Herstellung von Klebebändern mit einer dünnen Schicht Silikon beschichtet. Zusätzlich wird Silikon in Beschichtungen von Verpackungsmaterialien für Nahrungsmittel und anderer Materialien zum Beispiel als Barriere gegen Sauerstoff verwendet. Während des Beschichtungsprozesses wird die Menge des erforderlichen Silikons, üblicherweise in Beschichtungsmasse g/m² angegeben, in regelmäßigen Abständen gemessen um die gewünschten physikalischen Produkteigenschaften zu gewährleisten. Wenn Beschichtungen zu schwer ausfallen, wird Silikon unnötigerweise verschwendet. Zu dünne Beschichtungen führen dagegen zu unbefriedigenden Produktspezifikationen. Um zuverlässige Qualitätssicherheits- und Qualitätskontrollmaßstäbe zu erlangen, bietet Rigaku das NEX QC EDXRF Analysegerät. Einfach in der Bedienung, bietet das NEX QC das ideale Werkzeug für schnelle Prüfungen von Silikonbeschichtungen um so selbt höchsten Anforderungen an die Produktqualität mit minimal anfallenden Kosten gerecht zu werden.

Fordern Sie diesen Bericht als PDF Datei an.


Als sowohl kostengünstiges als auch extrem hochwertiges Instrument, deckt das kompakte, energiedispersive Röntgenfluoreszenz Spektrometer NEX QC von Rigaku eine grosse Bandbreite von verschiedenen Einsatzmöglichkeiten ab. Das NEX QC verfügt über ein einfach zu erlernendes Software-Interface, eingebettet in einem robusten Gerät, welches insbesondere für die Anforderungen industrieller Qualitätskontrollen mittels Elementaranalysen designt wurde. Read more about NEX QC...