Metalloxide in Nickelerz

Die Analyse bedeutender Metalloxide in Nickelerz wird mittels empirischer Methoden demonstriert.

application

Hintergrund

Während der Standortcharakterisierung und der Schmelzvorbereitungen ist es wichtig, die Konzentrationen verschiedener Metalle in Nickelerzen bestimmen zu können. NiO und Fe₂O₃ sind die bedeutendsten Metalloxide, wobei auch TiO₂, Cr₂O₃ und MnO in erheblichen Mengen vorhanden sein können. Die Charakterisierung dieser Erze ist sowohl für die Bestimmung der potentiellen Ausbeute als auch während Extraktions- und Schmelzprozessen ausgesprochen wichtig. EDXRF ist ein ausgezeichnetes Werkzeug für Minenerkundungen und -charakterisierungen. Darüberhinaus kann EDXRF für Messungen des Erzmateriales, der Anreicherungsprodukte, Rohsteine, Filterkuchen sowie Schlacken während aller Aufbereitungsschritte, Extraktionsprozesse und Schmelzvorgänge angewendet werden.

Fordern Sie diesen Bericht als PDF-Kopie an.


Rigaku bietet Ihnen das neue NEX QC+ EDXRF Analysegerät für anspruchsvollere Anwendungen von Elementaranalysen oder für Situationen, in denen die Analysezeit oder die Probendurchsatzleistung entscheidend sind. Mit Hilfe von Detektortechnologie der nächsten Generation auf Siliziumbasis wird am NEX QC+ eine deutlich verbesserte Auflösung der Elementsignale und Zählstatistiken erreicht. Dadurch können überlegene Kalibrierungen und Messpräzisionen selbst für schwierigste Messungen erlangt werden. Read more about NEX QC+...