Leistungsstarkes, kompaktes, sequentielles WDXRF Spektrometer

Elementaranalysen von Feststoffen, Flüssigkeiten, Pulvern, Legierungen und Dünnschichten

Supermini200

Das neue Supermini200 hat verbesserte Einsatzmöglichkeiten der Software und eine noch kompaktere Basisfläche. Das Rigaku Supermini200 ist das weltweit einzige kompakte Hochleistungsspektrometer mit sequentieller, wellenlägendispersiver Röntgenfluoreszenz (WDXRF) für Elementaranalysen von Sauerstoff (O) bis Uran (U) in nahezu jeder Materialart. Das Instrument kann außerordentlich kostensparend betrieben werden, besitzt eine hohe Auflösung und eine verbesserte Nachweisgenauigkeit im Grenzbereich.

Kostengünstiger Betrieb

Das Rigaku Supermini200 ist nicht nur eine erschwingliche Anschaffung für Ihre XRF Elementaranalysen, die Betriebskosten sind ebenfalls gering. P10 Gas ist die einzig verbrauchsintensivere Komponente. Das Supermini200 benötigt keine externe Wasserkühlung/Armaturenfertigungen. Somit werden Systeminstandhaltungskosten sowie die Betriebskosten über die gesamte Lebenszeit des Systems gesenkt.

Ausgezeichnete Eigenschaften bei leichteren chemischen Elementen

Die Kernkompetenz dieses Systems liegt in der Analyse von komplexen Matrixwerkstoffen mit einer großen Bandbreite, von leichten und schweren chemischen Elementen, von Spurenelementen bis hin zu Elementen von hoher Konzentration. Das Rigaku Supermini200 besitzt sowohl eine hohe Empfindlichkeit für leichte Elemente als auch ausgezeichnete spektrale Auflösung. So werden Signalüberlagerungen in komplexen Matrizen aufgelöst, und das auch ohne Signaldekonvolution. Die Analyse von leichten Elementen geringer Konzentration (wie F, Na, Mg, Ca, Si, Al und P) ist zudem außerordentlich einfach.

Leistungsstarke Röntgenröhre

Das Supermini ist das einzige leistungsstarke (200 W) und kompakte System mit Röntgenröhren. Es erreicht ausgezeichnete Anregungswerte und verbessert so die Nachweisgenauigkeit im Grenzbereich mit kürzeren Messzeiten. Eine einzigartige und patentrechtlich geschützte Optik wird zusätzlich verwendet, um die Genauigkeit des Systems noch über die Leistungsfähigkeit der Röntgenröhre hinaus optimieren zu können.

Ask for more info

Features


  • Analysen von Sauerstoff bis Uran (O → U)
  • Analysen von Feststoffen, Flüssigkeiten, Pulvern, Legierungen und Dünnschichten
  • Atmosphäre: Luft, Helium oder Vakuum
  • Röntgenröhre: 50 kV, 200 W Pd-Anode
  • Primärstrahlenfilter: Zr (Standard); Al (optional)
  • Detektoren: F-PC und Szintillation
  • Kristalle: 3-fach Positionswechsler
  • Autosampler: Standardmäßig 12 Positionen
  • Vakuum: Umlaufverdrängerpumpe (Standard)
  • Stromzufuhr: 100 – 120V (50/60 Hz) 15A oder 200 – 240V (50/60 Hz) 10A

Supermini200 specifications

X-ray generator Max. 50 kV, 4 mA
X-ray tube Pd target, 200 W air-cooled
Crystal changer 3 crystal changer
Analyzing crystals Standard: LiF 200 (for Ti-U) and PET (for Al-Ti), option: RX25 (for F-Mg) or Ge (for P-Ca)
Detectors Light elements: F-PC (gas flow proportional counter), heavy elements: SC (scintillation counter)
Primary beam filter Automatic in and out; select one from Zr filter for Cd analysis (standard) and Al filter for trace K analysis
Sample changer 12-position sample turret
Sample size Maximum sample size 44 mm diameter, 33 mm height
Sample spinning 30 rpm
Spectrometer chamber atmosphere Vacuum, vacuum/helium (option)
Vacuum pump Rotary pump
Operating system Windows® 7
Power requirements 100 – 120V (50/60 Hz) 15A or 200 – 240V (50/60 Hz) 10A
Installation environment Temperature 15-28°C, relative humidity less than 75%


If you are unable to view this video, click here to download it (59 MB).

Product Overview


If you are unable to view this video, click here to download it (38 MB).

Tom McNulty discusses the Supermini200 at Pittcon 2013

Artikel:
(Drücken Sie die CTRL
Taste um mehrere
Gegenstände auszuwählen)
Name (Vor- und Nachname):
Firma:
E-mail:
Telefon: Durchwahl:
Addresse:
Stadt:
Bundesland:
Postleitzahl:
Land:
Zusätzliche Kommentare
 (keine URLs erlaubt)